Kostenlose Sprüche auf Gratis-Spruch.de


Deviant Dreams
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Fragebogen
  Hoffentlich bald Spamlos
  River, Raven, Rhapsody
  Tested
  Bilderchen aller Art
  Lexikon
  Kluge Sprüche
  Gästebuch
  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    elodhie

    lys-kochbuch-blog
   
    nataraja

    lyanna
    - mehr Freunde


Links
   Aus kritischen Ereignissen lernen
   Seelenfarben
   Zitate und Sprüche
   wer kennt wen
   Iris' Blog
   Hannah's Blog
   Mein Kochbuchblog
   parapluesch
   Lenore
   zitate.de




http://myblog.de/deviante

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Soziale Werte

Leute - es reicht jetzt ihr habt euren Spass gehabt, Gerüchte gestreut, euch amüsiert. Und jetzt langts.

Ich hatte heute in einem völlig anderen Zusammenhang ein Gespräch über christliche Werte.
Ihr wisst ja, Jesus Christ Superstar ist nicht meine Baustelle. ABER: gewisse menschliche, soziale Werte sind durchaus gleich mit denen, die die Bibel predigt. Ein Beispiel? Bitte: Du sollst kein falsches Zeugnis geben.

Ich frage mich immer wieder, warum sowas offenbar so einen Spass macht.
Ehrlich, bevor ihr aus Langeweile Blödsinn erzählt besorgt euch nen Hund oder irgendeine Art giftiges Reptil - das hat dann zumindest eine wirksame Waffe wenns genervt ist.
Was da momentan wieder abläuft gehört eigentlich in die 5. Klasse, Hauptschule.

Erinnert euch doch bitte mal daran, was euch Mutti, Vati oder Fräulein Wunderlich im Kindesalter versucht haben, in eure kleinen, leeren Köpfe zu ballern: es gibt gewisse Verhaltensweisen, die den Menschen zum Menschen machen. Dazu gehört sowas wie niemandem Leid zuzufügen, ehrlich zu sein, allgemein soziales Denken und Handeln zu verfolgen und sich seinem Alter und Wissensstand entsprechend zu verhalten.

Ich meine, haben eure Eltern toleriert wenn ihr mit 9 Jahren noch einen Haufen in den Garten des Nachbars gemacht habt und den dann stolz hergezeigt habt? Wohl kaum.
Kann man übrigens auf viele Verhaltensweisen unserer Gesellschaft übertragen.

Somit hier mein persönliches, unchristliches aber dennoch sozial verträgliches Gebot: Mach keine Haufen in anderer Leute Garten.
25.8.10 13:57
 


Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


ShadowDweller (25.8.10 19:47)
Trifft voll und ganz zu ... brauch man nix mehr hinzuzufügen.. ausser... man sollte seinen Haufen immer mitnehmen ^^

deen Großer ^^


Pocktetdragon (25.8.10 19:54)
Also immer braune, manchmal schwarz getarnte Plastiktüten dabei haben, um seinen Haufen mit nehmen zu können.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung